Download Die deutsche Luftrüstung 1933-1945, Bd.1: Flugzeugtypen AEG by Heinz J. Nowarra PDF

By Heinz J. Nowarra

Show description

Read Online or Download Die deutsche Luftrüstung 1933-1945, Bd.1: Flugzeugtypen AEG - Dornier PDF

Best german_1 books

Das Auge des Leoparden

Eigentlich hatte der junge Mann nur eine kurze Reise nach Afrika machen wollen, aber dann conflict er neunzehn Jahre geblieben. Statt in Uppsala sein Jurastudium zu beenden, übernimmt er in Lusaka die Hühnerfarm einer weißen Engländerin, deren Mann im Busch verschollen ist. Doch nach einem schrecklichen Anschlag auf seine Nachbarn mehren sich die Zeichen, dass die Reformpläne des jungen Mannes gefährliche Gegner haben.

Extra info for Die deutsche Luftrüstung 1933-1945, Bd.1: Flugzeugtypen AEG - Dornier

Sample text

Photo: Håkan Elofsson Carl Jan Granqvist ist Gastwirt emeritus des Gasthauses Grythyttans Gästgivaregård in Bergslagen und Initiator der Hochschule für Gastronomie in Grythyttan als Teil der Universität Örebro. Er ist Ehrendoktor der Gastronomie und Professor der Kochkunst an der Universität Stavanger, Norwegen. Lena Katarina Swanberg war viele Jahre als Reporterin tätig, arbeitet aber heute mehr als Schriftstellerin denn als Journalistin. Sie hat etwa 20 Bücher veröffentlicht, von denen sich mehrere mit der schwedischen Küche beschäftigen.

Der Schnaps hat sogar sein eigenes, nach unten spitz zulaufendes Glas, das – wie sollte es auch anders sein – in den berühmten schwedischen Glashütten hergestellt wird. Der Schnaps kann groß oder klein sein, aber seinen Ursprung hat er immer im Getreide oder in Kartoffeln, und die Geschmacksrichtungen variieren ins Unendliche. Dabei stammen die Gewürze stets aus der Natur: Wermut, Kümmel, Johanniskraut, Heidegagelstrauch und schwarze Johannisbeeren sind einige typische Beispiele. Isst man Hering, wird den Gästen mit Sicherheit ein Schnaps angeboten.

Knäckebrot, im Schwedischen auch als Hartbrot bezeichnet, wird meist ebenfalls aus Roggen hergestellt. Es wird zu großen, runden Platten ausgerollt und nach dem Backen getrocknet, was sich vorteilhaft sowohl auf den Geschmack als auch auf die Haltbarkeit auswirkt. Kavring und Knäckebrot gibt es in ganz Schweden in verschiedenen lokalen Variationen. Das so genannte Tunnbröd (dünnes Fladenbrot), das hauchdünn ausgerollt und genauso gern hart wie weich gegessen wird, ist für den Norden Schwedens typisch.

Download PDF sample

Rated 4.14 of 5 – based on 39 votes