Download Die Büffel kommen wieder und die Erde wird neu. Märchen, by Frederik Hetmann PDF

By Frederik Hetmann

Show description

Read or Download Die Büffel kommen wieder und die Erde wird neu. Märchen, Mythen, Lieder und Legenden der nordamerikanischen Indianer PDF

Similar german_1 books

Das Auge des Leoparden

Eigentlich hatte der junge Mann nur eine kurze Reise nach Afrika machen wollen, aber dann struggle er neunzehn Jahre geblieben. Statt in Uppsala sein Jurastudium zu beenden, übernimmt er in Lusaka die Hühnerfarm einer weißen Engländerin, deren Mann im Busch verschollen ist. Doch nach einem schrecklichen Anschlag auf seine Nachbarn mehren sich die Zeichen, dass die Reformpläne des jungen Mannes gefährliche Gegner haben.

Extra info for Die Büffel kommen wieder und die Erde wird neu. Märchen, Mythen, Lieder und Legenden der nordamerikanischen Indianer

Sample text

Und so ist es bis heute geblieben, wenn sie zu beißen versucht. Die Sonne zürnte ihr, aber unbehelligt betrat sie das Haus ihrer Tochter. Die Kupferkopfschlange aber kroch davon, ohne auch nur versucht zu haben, die Sonne anzugreifen. So starben die Menschen weiter an Hitzefieber. Und zum zweiten Mal suchten sie den Kleinen Mann auf und baten ihn um Hilfe. Der Kleine Mann bereitete abermals eine Medizin. Er verwandelte einen Mann in eine große Uktenaschlange und einen zweiten in eine Klapperschlange, und beide begaben sich wieder zum Haus der Tochter, um die alte Sonne zu beißen.

Das Kind schrie und verlangte weiter nach dem Kasten. Da ließ der Häuptling im Himmel das Ma abhängen und es ins Haus tragen. Vier Tage ging das so. Am vierten Tag aber, als der große Häuptling im Himmel schon gar nicht mehr auf den Kasten achtete, nahm ihn der Junge doch tatsächlich auf die Schultern und rannte mit ihm davon. « Und tatsächlich, so war es, denn der Riese hatte sich ja in eine Zedernnadel verwandelt. Die Häuptlingstochter hatte die Zedernnadel verschluckt. In ihrem Leib war daraus ein Kind gewachsen.

Manchmal, wenn viele sterben, gibt es dort oben ein ziemliches Gedränge. Wenn etwas im Himmelsland verschüttet wird, fällt es durch die Sterne herab und wird Regen oder Schnee. Die Seelen der Toten werden in der Behausung von Pana wiedergeboren und kehren über den Mond auf die Erde zurück. Wenn der Mond abwesend ist und man ihn am Himmel nicht sieht, so ist er damit beschäftigt, Pana dabei zu helfen, die Seelen wieder auf die Erde zurückzubringen. Einige werden noch einmal Menschen, andere werden Tiere.

Download PDF sample

Rated 4.50 of 5 – based on 43 votes