Download Besteuerung von Medienberufen: Steuern und by Reinhard Knauft, Rüdiger Schaar PDF

By Reinhard Knauft, Rüdiger Schaar

Die Beratung von Künstlern und Medienberufen verlangt ein breites Wissen in Recht und Steuern, denn neben den steuerlichen Vorschriften sind oft Fragen der Sozialversicherung oder der Vertragsgestaltung zu beachten. Zahlreiche Beispiele und Checklisten machen das Werk besonders praxisnah.

Show description

Read Online or Download Besteuerung von Medienberufen: Steuern und Sozialversicherung bei Künstlern PDF

Best german_1 books

Das Auge des Leoparden

Eigentlich hatte der junge Mann nur eine kurze Reise nach Afrika machen wollen, aber dann battle er neunzehn Jahre geblieben. Statt in Uppsala sein Jurastudium zu beenden, übernimmt er in Lusaka die Hühnerfarm einer weißen Engländerin, deren Mann im Busch verschollen ist. Doch nach einem schrecklichen Anschlag auf seine Nachbarn mehren sich die Zeichen, dass die Reformpläne des jungen Mannes gefährliche Gegner haben.

Extra resources for Besteuerung von Medienberufen: Steuern und Sozialversicherung bei Künstlern

Sample text

1960 V 96/59 S, BFHE 71, 549, BStBl III 1960, 453 B. 1 Selbständige Tätigkeit Drehbuch-(Co-) Autor Gemäß § 18 Abs. 1 Nr. 1 Satz 2 EStG erzielen Schriftsteller Einkünfte aus selbständiger Tätigkeit. 67 Anders als bei der Beurteilung einer künstlerischen Tätigkeit kommt es nicht auf eine bestimmte Qualität an. Das Geschriebene braucht weder von wissenschaftlichem noch von künstlerischem Inhalt zu sein. 68 Die Tätigkeit des Drehbuchautors erfüllt insoweit diese Grundsätze und ist als Einkünfte aus selbständiger Tätigkeit einzustufen.

126 Stuntkoordinator Ein Stuntcoordinator, der Stunts ausarbeitet, die Kostenkalkulation erstellt, Motive aussucht, die optimale Kameraführung festlegt etc. ist gewerblich tätig. 127 Striptease-Tänzerinnen Aufgrund des meist vom Veranstalter vorgegeben Handlungsablaufs – Laufen auf dem Laufsteg und Ausziehen – verbleibt den Tänzerinnen nur ein geringer Entfaltungsspielraum. Dem „sich Entledigen“ von Kleidungsstücken kann nach Ansicht des Finanzgerichts Münster per se kein besonderer künstlerischer Wert unterstellt werden, da dies letztendlich von jedermann dargeboten werden kann.

134 Dem Charakter der selbständigen Tätigkeit entspricht es, dass sie durch ■ unmittelbare, ■ persönliche und ■ individuelle Arbeitsleistung 134 BFH v. 1984 I R 122/81 BFHE 141, 505, BStBl II 1984, 823 48 B. 135 Fehlt der Tätigkeit des Steuerpflichtigen der „Stempel seiner Persönlichkeit“, so ist sie keine freiberufliche. 137 Dies folgt aus Sinn und Zweck des § 18 Abs. 1 Nr. 138 Eine aufgrund eigener Fachkenntnisse eigenverantwortliche Tätigkeit liegt nur vor, wenn die persönliche Teilnahme des Berufsträgers an der praktischen Arbeit in ausreichendem Umfang gewährleistet ist.

Download PDF sample

Rated 4.75 of 5 – based on 5 votes