Download Atlas Geld und Wertpapiere: Handel der Banken mit Geld und by Rüdiger Diedrigkeit PDF

By Rüdiger Diedrigkeit

Wer heutzutage liber die Spezies der Geld-und Wertpapierhandels geschiifte der Banken spricht, der wird auch bemerken, daB gerade dieser Arbeitsbereich mehr und mehr Bedeutung gewinnt. Wer Schritt halten will mit den Gegebenheiten eines immer schneller flieBenden Geldstromes am Bankengeldmarkt und den immer vieIf?ltiger werdenden Moglichkeiten im Wertpapierhandel, der braucht deshalb in erster Linie ein solides Grundwissen liber die Technik und Usancen der Miirkte und ihrer Handelsgegenstiinde. Dieses Grundwissen ist aber nur dann sinnvoll und richtig einzuset zen, wenn auch die Wirkungen des wirtschaftlichen Umfeldes er kannt und richtig eingestuft sind. Die Materie in ihrer Gesamtheit erscheint zwangsliiufig jedem, der sich zum ersten Mal damit befaBt, iiuBerst kompliziert. Dieser Eindruck iindert sich aber sehr schnell, wenn erst die Grundlagen des Handels mit Geld und Wertpapieren gekliirt sind und die Erkenntnis wiichst, daB sich in logischer Folge eines zum anderen fiigt. Auch ein noch so schwierig erscheinendes Handelsgeschiift beruht immer auf dem einfachen Prinzip von "Nehmen und Geben." Dahinein spielt die Frage, auf welche Weise gegeben und genommen wird, additionally welche Techniken jeweils angewendet werden, um ein Geschiift zum AbschluB zu bringen. Letztlich fiihren Handelsgegenstiinde, additionally auch Geld und Wertpapiere, niemals ein isoliertes Dasein fernab von allen anderen Ereignissen der Wirtschaftswelt. Wir haben deshalb zu fragen, welche Einfllisse es sein konnten, die eine Rolle spielen, welche Wirkungen sie haben und wie diejenigen darauf reagieren, die Umgang mit Geld und Wertpapieren pflegen. Jede dieser Kompo nenten sagt fiir sich gesehen wenig. Erst in sinnvollem Zusammen grasp ergibt sich ein klares Bild."

Show description

Read or Download Atlas Geld und Wertpapiere: Handel der Banken mit Geld und Wertpapieren PDF

Similar german_7 books

Selbstorganisation, Verantwortung, Gesellschaft: Von subatomaren Strukturen zu politischen Zukunftsvisionen

"Selbstorganisation und Verantwortung" - ein eigenartiger Tite! . Gibt es das iiberhaupt, Selbstorganisation? Widerstrebt es nicht im tiefsten unserem, vielleicht auch speziell dem deutschen Denken, daB sich Dinge sozusagen von alleine organisieren, daB sich spontan Strukturen bilden, ohne Vorgaben von auBen?

Modernisierung der Berufsbildung in Europa: Neue Befunde wirtschafts- und berufspädagogischer Forschung

Die Sektion Berufs- und Wirtschaftspädagogik der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft hat ihre Frühjahrstagung im Jahre 2000 am 30. und 31. März an der Friedrich-Schiller-Universität Jena durchgeführt. Die Programmgestaltung und Ausrichtung erfolgten durch den Lehrstuhl für Wirtschaftspädagogik.

Additional info for Atlas Geld und Wertpapiere: Handel der Banken mit Geld und Wertpapieren

Sample text

Umsatzsteuer, Gewerbesteuer, Lohnsteuer usw. an ihre Finanzarnter abfUhren mUssen. Logisch, daB die gewerblichen Bankkunden zu solchen "Steuerterminen" ihre Guthaben raubern mit der Folge, daB die Banken Liquiditatsvorrat beschaffen mUssen, urn allen Anforderungen gerecht werden zu k6nnen. Einige Tage spater allerdings schwappt dann die Geldwelle wieder auf die Banken zurUck, dann narnlich, wenn die Finanzarnter ihrerseits die Steuereinnahrnen auf ihre Bankkonten liberstellen. Die Folge davon: Die Banken haben pl6tzlich wieder einen LiquiditatsliberschuB, der sie in die Anbieterposition am Geldrnarkt bringt.

A" " '. ' . ........... ' . )· , · : .... _.. , .......... N \ " "'_A... ' " " " ......... EISFI~1)C"'G ZIEL DES ANBIETERS HOHER PREIS IEL DES NACHFRAGERS NIEDRIGER PREIS Funktionsprinzip aller Mirkte 39 Die Tatsache, daB es sich bairn Geld- und Kapitalmarkt urn professionelle Markte handelt, in die normale Bankkunden und selbst viele Mitarbeiter von Kreditinstituten keinen Einblick haben, fUhrt dazu, daB die Finanzmarkte oftmals als mysteries und geheimnisumwittert empfunden werden. Abgesehen davon, daB die Umgangssprache manchmal etwas schwer verstandlich ist, ist ansonsten daran nichts wahr.

Zwar heren wir gelegentlich yom "Zentralen Geldhandelsplatz Frankfurt", doch solI ten wir dazu wissen, daB diese Bezeichnung nichts mit dem Geldmarkt an sich zu tun hat, sondern nur mit der allgemeinen Bankenkonzentration in Frankfurt und mit der daraus resultierenden Folge, daB eben dort besonders viele Geldgeschafte abgewickelt werden. 1m Ubrigen findet der 58 Unser Mann am ... nnd seine Hilfsmittel Geldrnarkt liberall dort statt, wo sich Angebot und Nachfrage treffen. Raurnliche Entfernungen bedingen, daB der Kontakt zu den Handelspartnern nur am Telefon stattfinden kann.

Download PDF sample

Rated 4.19 of 5 – based on 7 votes