Download Allianz gegen den Terror: Deutschland, Japan und die USA by Dirk Nabers PDF

By Dirk Nabers

Wie wird kollektives Handeln zwischen staatlichen Akteuren möglich? Diese zentrale Frage, der sich die IB seit langem widmet, ist der Ausgangspunkt der Untersuchung. Als Antwort wird ein Theoriemodell entworfen, das versucht, konstruktivistische und diskurstheoretische Einsichten zu verbinden. Nur durch die examine der Kultur des internationalen platforms, so das Argument, kann die Frage nach Erfolg und Misserfolg der Zusammenarbeit von Staaten beantwortet werden. Als Fallbeispiel dient die Konstruktion der Allianz gegen den Terror nach dem eleven. September 2001. Die Arbeit analysiert die Beziehungen zwischen den united states und Deutschland auf der einen und den united states und Japan auf der anderen Seite.

Show description

Read Online or Download Allianz gegen den Terror: Deutschland, Japan und die USA PDF

Similar japan books

The History of Modern Japanese Education: Constructing the National School System, 1872-1890

The heritage of recent jap schooling is the 1st account in English of the development of a countrywide university process in Japan, as defined within the 1872 record, the Gakusei. Divided into 3 components tracing many years of switch, the booklet starts off through exploring the feudal historical past for the Gakusei in the course of the Tokugawa period which produced the preliminary leaders of contemporary Japan.

Earthquake Nation: The Cultural Politics of Japanese Seismicity, 1868-1930

Accelerating seismic task in overdue Meiji Japan climaxed within the mythical nice Nobi Earthquake of 1891, which rocked the most island from Tokyo to Osaka, killing hundreds of thousands. sarcastically, the earthquake introduced down many "modern" buildings outfitted at the suggestion of international architects and engineers, whereas leaving definite conventional, wood ones status.

Modern Japan; its political, military, and industrial organization

This scarce antiquarian ebook is a facsimile reprint of the unique. as a result of its age, it might include imperfections resembling marks, notations, marginalia and incorrect pages. simply because we think this paintings is culturally very important, now we have made it on hand as a part of our dedication for shielding, holding, and selling the world's literature in cheap, prime quality, sleek versions which are real to the unique paintings.

Competitor or Ally?: Japan’s Role in American Educational Debates

During this ebook the authors systematically tackle the commonest stereotypes or myths approximately jap schooling which are at present being circulated within the well known press, educating magazines and academic examine journals. The authors exhibit how arguments approximately Japan are used to extra political ends in the American academic debate.

Extra resources for Allianz gegen den Terror: Deutschland, Japan und die USA

Example text

Waltz 1979: 91. Zu dieser Kritik Mearsheimer 1994/95. Zu einer Kritik Wendt 1999: 16. Vgl. Wendt 1992a: 395. 2 Agent und Struktur 43 turierungstheorie und Bhaskars Kritischen Realismus bezieht,65 ist der Staat gleichzeitig sozial konstituiert und in seiner Existenz unabhiingig von sozialen Strukturen. 66 Das internationale System wird zu einem sozialen statt einem materiellen Phiinomen (wie bei Waltz). e. geteiltes Wissen) ist, wird Struktur in "idealistischer" Weise als die "Verteilung von Wissen" konzeptualisiert.

Kultur als intersubjektiv geteilte Ideen ist fur die Konstituierung von Interessen in der intemationalen Politik von vorrangiger Bedeutung. Dass Kultur sich wie gesagt in der Form von Werten, Normen, Rollen, Institutionen ausdruckt, macht den Begriff fUr unser Vorhaben schwer greifuar. In der Literatur wird der Terminus entweder als Bedeutungssystem, Weltesystem oder auch als Repertoire von Handlungsstrategien konzeptualisiert. 53 Es soll nicht bestritten werden, dass Kultur als ein System von Werten und Weltbildem daher kommt und tiber die Vermittlung von WertmaBstaben hilft, "gutes" von "schlechtem" Verhalten zu unterscheiden.

Feind" kann genauso eine Rollenidentitat darstellen wie "Freund". Es geht dabei urn die intersubjektive Reprasentation der Rolle eines Staates. So ist es fur einen Akteur nicht immer moglich, die eigene Rollenidentitat zu verlassen, wenn er von einem anderen Akteur beispielsweise als "Feind" reprasentiert wird. Sozial konstruierte Rollenerwartungen anderer Staaten (alter part einer Rolle) flieBen demnach ebenso in 88 89 90 91 92 JeppersoniWendtlKatzenstein 1996: 54; vgl. auBerdem Adler 2002: 103 und Wiener 2003, die auf die doppelte Qualitiit von Normen hinweist.

Download PDF sample

Rated 4.49 of 5 – based on 13 votes