Download Abwehr mit System. Fussballtaktik by Manfred Stephan PDF

By Manfred Stephan

Show description

Read or Download Abwehr mit System. Fussballtaktik PDF

Similar german_7 books

Selbstorganisation, Verantwortung, Gesellschaft: Von subatomaren Strukturen zu politischen Zukunftsvisionen

"Selbstorganisation und Verantwortung" - ein eigenartiger Tite! . Gibt es das iiberhaupt, Selbstorganisation? Widerstrebt es nicht im tiefsten unserem, vielleicht auch speziell dem deutschen Denken, daB sich Dinge sozusagen von alleine organisieren, daB sich spontan Strukturen bilden, ohne Vorgaben von auBen?

Modernisierung der Berufsbildung in Europa: Neue Befunde wirtschafts- und berufspädagogischer Forschung

Die Sektion Berufs- und Wirtschaftspädagogik der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft hat ihre Frühjahrstagung im Jahre 2000 am 30. und 31. März an der Friedrich-Schiller-Universität Jena durchgeführt. Die Programmgestaltung und Ausrichtung erfolgten durch den Lehrstuhl für Wirtschaftspädagogik.

Additional resources for Abwehr mit System. Fussballtaktik

Example text

Ablauf: Vier Spieler oder zwei Paare, z. B. die Paare A und C, versuchen, gegen zwei Abwehrspieler von B so viele Pässe wie möglich zu spielen. Ein Paar (D) hat Pause und hält Ersatzbälle bereit. Das Paar, das sich in der Mitte befindet, versucht, in 20 Sekunden so viele Bälle wie möglich zu erkämpfen und aus dem Feld zu spielen. Für jeden erkämpften Ball gibt es einen Punkt. Welche Mannschaft hat nach zwei Durchgängen die meisten Punkte? Das Paar, das pausiert hat, ist anschließend in der Mitte.

B) Wie zuvor: Mit der Innenseite. c) Der Anspieler wirft den Ball halbhoch zu – B dreht sich mit der Innenseite weg und passt zu einem anderen Anspieler. d) Wie zuvor: Mit der Außenseite wegdrehen. e) Der Anspieler wirft den Ball hoch zu – B stoppt mit Kopf oder Brust, nimmt ihn an und passt flach zu einem anderen Anspieler zurück. 2004 8:13 Uhr Seite 45 AUFWÄRMEN I. 2004 8:13 Uhr Seite 46 FUSSBALLTAKTIK – ABWEHR 46 Aufwärmen 14 – große Gruppe Schwerpunkte Technik: Passen und Ballkontrolle. Schwerpunkte Taktik: Stellungsspiel der Abwehrspieler und den Angreifer bei der Ballannahme unter Druck setzen.

Variation: Der Abwehrspieler ist teilaktiv. b) Wie zuvor: C versucht, A auszuspielen (A aktiv) oder auf B zu passen, der sich aus dem Deckungsschatten heraus anbietet. 2004 8:12 Uhr Seite 37 AUFWÄRMEN I. 2004 8:13 Uhr Seite 38 FUSSBALLTAKTIK – ABWEHR 38 Aufwärmen 10 – Dreiergruppe Schwerpunkte Technik: Passen, Kopfballspiel und Ballkontrolle. Schwerpunkte Taktik: Verschieben zum Ball, Übergeben/Übernehmen der Stürmer, den Passweg verstellen und Überzahl schaffen in Ballnähe. Feldgröße: 20 x 20 m.

Download PDF sample

Rated 4.55 of 5 – based on 4 votes