Download Aber bitte mit Sake!. Auf Kreuzfahrt mit 1000 Japanern by Dana Phillips PDF

By Dana Phillips

Vergorene Bohnen zum Frühstück, Hula-Dance in der Starlight-Lounge und Tai Chi auf dem Sonnendeck. Die Weltreise auf einem japanischen Kreuzfahrtschiff wird für Dana Phillips zum kulturellen scan. Denn allein unter tausend Japanern kann sie als Deutsche eigentlich nur alles falsch machen: Begrüßen, Naseputzen, Baden, Schlürfen - für alles gelten hier ganz eigene Regeln. Kein Wunder, dass Dana von einem Fettnäpfchen ins Nächste tritt. Und weil sie zwei Köpfe größer ist als alle anderen, fällt sie dabei ziemlich auf! Aber schließlich lernt Dana sich fachgerecht vor einer Teetasse zu verbeugen, so dass ihr die Japaner am Ende doch noch die Hand reichen.

Show description

Read Online or Download Aber bitte mit Sake!. Auf Kreuzfahrt mit 1000 Japanern PDF

Similar japan books

The History of Modern Japanese Education: Constructing the National School System, 1872-1890

The historical past of recent jap schooling is the 1st account in English of the development of a countrywide institution approach in Japan, as defined within the 1872 rfile, the Gakusei. Divided into 3 elements tracing many years of swap, the ebook starts by means of exploring the feudal historical past for the Gakusei through the Tokugawa period which produced the preliminary leaders of contemporary Japan.

Earthquake Nation: The Cultural Politics of Japanese Seismicity, 1868-1930

Accelerating seismic task in past due Meiji Japan climaxed within the mythical nice Nobi Earthquake of 1891, which rocked the most island from Tokyo to Osaka, killing millions. mockingly, the earthquake introduced down many "modern" constructions outfitted at the suggestion of international architects and engineers, whereas leaving definite conventional, wood ones status.

Modern Japan; its political, military, and industrial organization

This scarce antiquarian booklet is a facsimile reprint of the unique. because of its age, it might comprise imperfections corresponding to marks, notations, marginalia and mistaken pages. simply because we think this paintings is culturally very important, we've made it to be had as a part of our dedication for shielding, protecting, and selling the world's literature in reasonable, top of the range, glossy variations which are real to the unique paintings.

Competitor or Ally?: Japan’s Role in American Educational Debates

During this publication the authors systematically deal with the most typical stereotypes or myths approximately jap schooling which are at the moment being circulated within the renowned press, educating magazines and academic learn journals. The authors exhibit how arguments approximately Japan are used to extra political ends in the American academic debate.

Extra resources for Aber bitte mit Sake!. Auf Kreuzfahrt mit 1000 Japanern

Example text

Menschenmassen bewegen sich durch den Bahnhof. Ich durchquere das Erdgeschoss, in der Hand eine Plastiktüte mit einer Bento-Box. Die Japaner nehmen ihr Bento gern mit auf Zugfahrten, auch ich habe mir daher eine der typischen Lunch-Schachteln gekauft, die mit Reis, Fleischstücken oder Fisch, eingelegtem oder gekochtem Gemüse und Salat gefüllt ist. Im Zug werfe ich einen Blick in meinen Reiseführer: Südlich vom Fuji, dem höchsten Berg Japans, und 90 km westlich von Tokio befinden sich in der Gegend um Hakone Seen, Berge und Onsen, heiße Bäder.

Das Wäldchen Aokigahara am Fuße des Berges ist in den letzten Jahrzehnten zum Zielort für Selbstmörder geworden. Inspiriert durch den Roman Der Wellenturm, den der japanische Autor Matsumoto Seicho in den Sechzigerjahren schrieb, scheiden sie in dem dichten Wald aus dem Leben, während Touristengruppen die Spitze des Dreitausenders erklimmen, um den Sonnenaufgang zu sehen. Schilder mit der Nummer einer Telefonseelsorge, die überall aufgestellt wurden, sollen den Lebensmüden einen letzten Ausweg bieten.

Die Dame verabschiedet sich und verlässt, nachdem sie sich mehrfach verbeugt hat, mein Zimmer. Sehnsüchtig werfe ich einen Blick Richtung Schrank. Ob Nord oder Süd, schicklich oder nicht, ich möchte einfach nur ein Nickerchen machen. Vielleicht schlafe ich ja doch noch ein wenig, gleich, wie die Japaner, in der U-Bahn. Lost in Translation, oder: Weshalb dem Japaner sein Bad heilig ist Eine Kolumne von Dana Phillips Liebe Komplizinnen! Sie waschen sich regelmäßig, Sie halten sich für reinlich, sind der Meinung, mit gängigen Hygienestandards vertraut zu sein?

Download PDF sample

Rated 4.13 of 5 – based on 11 votes